Bootsferien auf Deutschlands Binnengewässern – mit oder ohne Skipper

  • auf den Mecklenburgischen Großseen zwischen Plau und Mirow
  • auf den Mecklenburgischen Kleinseen zwischen Mirow und Oranienburg
  • rund um und in Berlin

Nennen Sie uns Ihre Wünsche und wir gestalten gemeinsam mit Ihnen eine genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Tour, egal ob sie:

nur einen Tag auf dem Wasser genießen, baden und entspannen wollen,
Natur erleben, ankern und auf dem See übernachten, morgens ein erfrischendes Bad im See nehmen möchten,
Angler sind und den Großen Fang machen möchten,
Städte und Ortschaften auf der Route erkunden wollen, sich am Abend in einem netten Restaurant verwöhnen lassen wollen,
Mit dem Fahrrad den Nationalpark Müritz erkunden und abends an Deck bei einem Glas Rotwein den Sonnenuntergang erleben möchten,

Genießen Sie die Langsamkeit eines Bootsurlaubes ohne sich um das Boot, Anlegemanöver oder Schleusenzeiten und Durchfahrtshöhen kümmern zu müssen.

Sie brauchen weder einen Bootsführerschein noch Navigations- oder Revierkenntnisse, Ankernein erfahrener Skipper schippert Sie sicher durch Ihren Urlaub. Das Boot ist gleichzeitig Fortbewegungsmittel und Zuhause. Sie können spontan entscheiden, wann und wo sie anlegen wollen.

Morgens kommt der Skipper nach Absprache an Bord und verlässt das Boot wieder nach dem Anlegen.
Wenn Sie den Bootsführerschein Binnen besitzen, können Sie natürlich auch alleine die Wasserwelt erkunden.

©2017 Skipper Bootsferien | made by Lene Saile